So erstellen Sie ein Backup der Inhalte Ihrer WebDirect-Webseite
Aktualisiert

In Ihrem BackOffice kann über die Backup-Felder ein Backup der veröffentlichten Inhalte Ihrer Webseite und Statistiken erstellt werden. 

Um ein Backup Ihrer veröffentlichten Webseiteninhalte zu erstellen, gehen Sie bitte wie folgt vor.

Um ein Backup der Webseiten-Statistik zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor.



UM EIN BACKUP IHRER VERÖFFENTLICHTEN WEBSEITENINHALTE ZU ERSTELLEN:

Hinweis: Von verborgenen Artikeln kann über diese Funktion kein Backup erstellt werden. Inhalte von verborgenen Artikeln müssen Sie manuell kopieren.

1. In Ihrem BackOffice anmelden

2. Klicken Sie oben im Hauptmenü auf „Backup vom Content erstellen“.

WD_BO_menu.png  

3. Es öffnet sich ein Browserfenster mit einer Nachricht ähnlich der folgenden: 

Backup_website_content_screenshot.png

4. Setzen Sie ein Häkchen im Captcha-Feld und klicken Sie auf „Jetzt Backup erstellen“

  • Die folgende Nachricht erscheint auf der Seite 

We_are_creating_a_backup_of_your_website_screenshot.png

5. Je nachdem, wie viele Inhalte auf Ihrer Webseite sind, kann dies bis zu 10 Minuten dauern. 

Aktualisieren Sie die Seite danach, bis Sie die Information „Backup abgeschlossen“ sehen.

backup_complete_screenshot.png

6. Klicken Sie danach auf „Backup-Datei herunterladen“

  • Es wird eine Zip-Datei mit Ihrem Backup der Webseite auf Ihren Computer heruntergeladen.

7. Entpacken Sie die komprimierten Dateien, indem Sie auf die Zip-Datei doppelt klicken und diese in einem neuen Ordner auf Ihrem Computer speichern.

 

 

UM EIN BACKUP IHRER WEBSEITEN-STATISTIK ZU ERSTELLEN:

1. In Ihrem BackOffice anmelden

2. Klicken Sie im Hauptmenü auf „Statistik“.

BO_Analytics_menu_option.png

3. Klicken Sie auf „Backup von Statistiken erstellen“.

4. Ein PDF-Screenshot der aktiven Statistik-Seite wird auf Ihren Computer heruntergeladen.

  • Die voreingestellte Zeitspanne zeigt die letzten 30 Tage an. Sie können die Zeitspanne nach Ihren Vorstellungen (neben dem Backup-Feld) einstellen.
  • Sie können für jeden Statistikbereich (Besucher der Webseite, Verkaufsberichte, Besucherverhalten) und deren entsprechende Menüpunkte ein Backup erstellen.