Tag-Management-System
Aktualisiert

Mit dem Tag Manager können Sie externe Services mit Ihrer WebDirect-Webseite verbinden.

    1. Melden Sie sich in Ihrem BackOffice an und wählen Einstellungen > Tag Manager
      2018-11-26_09h49_04.png
    2. Klicken Sie auf die gelbe Schaltfläche „Neuer Tag” und wählen Sie den Tag, den Sie gern Ihrer Seite hinzufügen möchten.
      2018-11-26_09h51_07.png

 

 


Sie können folgende Tags hinzufügen:

- Facebook pixel; fügen Sie die Facebook-Pixel-ID und die Position der Seite hinzu.
2018-11-26_14h31_55.png

Besuchen Sie diese Seite für zusätzliche informationen zum Facebook-Pixel.

- Google Weitervermarktung; fügen Sie die Konversions-ID und die Position der Seite hinzu.
2018-11-26_14h32_15.png

Lesen Sie diesen Artikel für zusätzliche informationen zur Google Weitervermarktung.

- Google Ads (Google Adwords); fügen Sie die Konversions-ID, die Position der Seite und den Veranstaltungsnamen hinzu.
2018-11-26_14h33_26.png

Lesen Sie diesen Artikel für zusätzliche Informationen zu Google Ads.

- Sojern; besuchen Sie diese Webseite für zusätzliche Informationen zu Sojern.
2018-11-26_14h33_53.png

- Google Site Verification; lesen Sie hier, wie Sie die Google Site Verification Ihrem WebDirect hinzufügen oder lesen Sie diesen Artikel für zusätzliche Informationen zur Google Site Verification.

2018-11-26_14h34_16.png

Wenn Sie einen Tag entfernen möchten, klicken Sie auf den blauen Pfeil rechts oben im Tag und wählen Sie Löschen.  

2018-11-26_14h34_55.png