Ein Hintergrundbild hinzufügen

Mit einem Hintergrundbild können Sie Ihrer Webseite auf ganz einfache Art zu mehr Tiefe und Einzigartigkeit verhelfen. Jede der Stilrichtungen stellt Hintergrundbilder anders dar, aber allgemein ist es ratsam, ein Foto zu wählen, das einen Mehrwert bringt, ohne von Ihren Inhalten und anderen Fotos abzulenken.

Die Stilrichtungen Avenue, Focus und Aura legen über das Hintergrundbild einen Farbfilter, so dass Texte und Bilder, die auf vor dem Hintergrund angezeigt werden, besonders hervortreten.

Die Stilrichtung Frame zeigt das gewählte Hintergrundbild ohne Farbfilter an, daher eignet sich ein eher abstraktes Bild besonders gut. Lassen Sie das Bild großflächig verschwimmen, um ein modernes Design zu erzielen, oder nutzen Sie ein dunkles Wasserfarbenmuster, um Ihrer Seite einen natürlichen Look zu geben.

Um ein Hintergrundbild hinzuzufügen, gehen Sie in Ihr BackOffice und klicken Sie auf Inhalte > Markendesign. Klicken Sie dann auf den Button „Bild hinzufügen” und wählen Sie Ihr bevorzugtes Hintergrundbild aus. Sie können sich eine Vorschau ansehen, um sicherzustellen, dass Sie das richtige Bild ausgewählt haben. Veröffentlichen Sie abschließend alle Änderungen, um Ihre Webseite zu aktualisieren.