Ihr Logo ändern
Aktualisiert

Wenn Sie Ihrer Webseite ein Logo hinzufügen, können Sie Ihre Marke schon beim ersten Blick auf die Seite stärken. Außerdem besteht für Besucher, die bereits mit Ihrer Unterkunft vertraut sind, kein Zweifel daran, dass sie auf der richtigen Seite gelandet sind. 

Am besten nutzen Sie für Ihre Webseite das Dateiformat .png, denn dann ist Ihr Logo auf den verschiedenen Bildschirmgrößen optimal lesbar und klar zu sehen.

Damit Ihr Logo hervorsticht, sollte es einen ausreichend hohen Kontrast haben, die Hintergrundfarben sollten denen in Ihrem Webseitenheader entsprechen. Wenn Sie kein Logo hochladen, ist das auch nicht schlimm. Besucher Ihrer Seite werden dann den Namen Ihrer Unterkunft im Webseitenheader sehen. Wenn Sie ein Logo erstellen möchten, können Sie dies mit Online-Tools, wie zum Beispiel GraphicSprings tun.

Um Ihrer Webseite ein Logo hinzuzufügen, klicken Sie in Ihrem BackOffice auf Inhalte > Markendesign. Klicken Sie als nächstes auf den Button „Logo hinzufügen”. Sie können sich eine Vorschau ansehen, um sicherzustellen, dass Sie das korrekte logo ausgewählt haben. Veröffentlichen Sie alle Änderungen, um Ihre Webseite zu aktualisieren.