Wie erstelle ich einen guten Meta-Titel?

Der Titel einer Webseite (oder auch Meta-Titel) ist ein Stückchen Code, der von Suchmaschinenrobotern erfasst wird. Dieses Stückchen Code dient Suchmaschinenrobotern als kurze Zusammenfassung und erscheint als blauer, verlinkter Text in den Suchmaschinenergebnissen. Die Meta-Titel werden den Besuchern Ihrer Webseite nicht angezeigt.

 

Ihre Meta-Titel sind die ersten Komponenten, die von Suchmaschinen bei der Klassifizierung Ihrer Webseite erfasst werden. Ihr Meta-Titel soll die Inhalte auf Ihrer Webseite für Suchmaschinen kurz zusammenfassen. Relevante Schlüsselwörter im Meta-Titel verbessern Ihr Ranking und können die Anzahl der Besucher, die Ihren Link anklicken, maßgeblich steigern. Wie erstellen Sie also einen guten Meta-Titel?   

Beachten Sie bei der Erstellung Ihres Meta-Titels folgende Punkte:

  • Verwenden Sie relevante Schlüsselwörter, die zugleich anschaulich sind und dem Kontext entsprechen. Es ist nicht notwendig, Schlüsselwörter im Titel zu wiederholen.
  • Vermeiden Sie Kommas, Bindestriche, Unterstriche oder sonstige Zeichen.
  • Achten Sie stets auf korrekte Rechtschreibung.
  • Ihr Titel sollte kurz und knapp ausfallen und aus höchstens 60 Zeichen bestehen.
  • Nutzen Sie den selben Titel nicht mehrmals. Jeder Titel sollte einzigartig und relevant sein.
  • Im Idealfall sollten Sie nur 1-2 Schlüsselwörter pro Seite verwenden.